Ihr Reisebüro mit Herz

Highlands 
Geysire
Eisberge 

Das Kreuzfahrterlebnis
im Nordpolarmeer

Auf dieser atemberaubenden Kreuzfahrt erleben Sie nicht nur die Schönheit der schottischen Highlands sondern begeben sich auch auf die Suche nach Nessi und besuchen das ein oder andere Castle. 

Vorbei an den Färöer Inseln legen Sie einen Stopp im Norden Islands ein, wandern zu den mächtigen Wasserfällen und genießen einfach nur die sagenumwobene Troll-Landschaft. 

Der absolute  Höhepunkt dieser Reise ist die Durchquerung des Prinz Christian Sund im Süden von Grönland. Die Meeresstraße ist etwa 100 Kilometer lang, die Ufer teils über 1000 Meter hoch. Im Nordwesten Grönlands, auf dem Weg zur Discobucht, haben Sie die Möglichkeit, von Buckelwale und mächtige schwimmende Eisberge im Nordatlantik überrascht zu werden.

Auf der Rückfahrt von Grönland nach Hause stoppen Sie in der Hauptstadt Islands: Reykjavík.

Hier haben Sie die Möglichkeit, bei einer Rundfahrt „Golden Circle“ die Highlights von Island zu erkunden: den Thingvellir Nationalpark, das Geysir-Geothermalgebiet und den Wasserfall Gullfoss.

Sollten Sie noch Fragen haben, besuchen Sie mich im Büro und erkundigen Sie sich nach meinen persönlichen Reiseerfahrungen bei dieser vielversprechenden Kreuzfahrt.

NAMIBIA – kontrastreicher kann kaum ein anderes Land sein

In Windhoek, der Hauptstadt Namibias, fängt das Abenteuer an. Auf den Spuren längst vergangener Kolonialzeiten finden Sie das Wahrzeichen der Stadt: die Christuskirche. Ein Muss in dieser Stadt ist der Besuch der Frauen von Penduka in dem ehemaligen Township Katutura.

Auf dem Weg zur Küste nach Swakobmund empfehle ich Ihnen einen Abstecher zum Schloss Duwisib. Das Schloss wurde Anfang 1900 von Baron von Wolf und seiner Frau Fayta gebaut und ist einzigartig in Namibia. 

Für die Zwischenübernachtung kann ich Ihnen die Namib Dessert Lodge ans Herz legen.

Erkunden Sie in den frühen Morgenstunden die atemberaubenden Dünen von Sossusvlei bei einem spektakulären Sonnenaufgang. Wie wär´s, vielleicht sogar bei einer Ballonfahrt?

In Swakobmund angekommen fühlt man sich an ein Ostseebad in Deutschland erinnert. Die Seebrücke, der Leuchtturm, aber auch das bayrische Brauhaus mit Leberkäse und Haxen ist einen Besuch wert.

Ein weiteres Highlight ist der Etosha-Nationalpark. Tauchen Sie ein in das 22.000 Quadratkilometer große Paradies der Wildtiere. Über 240 Tierarten und 340 Vogelarten warten darauf, entdeckt zu werden.

Sollten Sie noch Fragen haben, besuchen Sie mich im Büro und erkundigen Sie sich nach meinen persönlichen Reiseerfahrungen in diesem schönen Land - NAMIBIA.  

Kreuzfahrt in Südostasien

Tropische Temperaturen, atemberaubende Landschaften, vielseitige Kulturen – diese Attribute zeichnen eine abwechslungsreiche Reise durch Südostasien aus.

Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt durch den indischen Ozean und erkunden sie Thailand, Singapur, Malaysia und Vietnam.

Thailand

Beginnen Sie ihre Reise mit einer Wanderung durch das Stadttreiben Bangkoks, der Hauptstadt Thailands. Einerseits können Sie unterschiedliche Souvenirs auf den Straßenmärkten erwerben oder ihren Geschmackssinn vor neuen Herausforderungen stellen. Wie wär´s mit ein paar Skorpionen oder Grashüpfern? Andererseits werden Sie durch den Besuch des Königspalasts auf Spuren längst vergangener Zeiten treffen. Am aufregendsten ist jedoch eine Long Boat Tour auf dem Chao Phraya Fluss.

Apropos Wasser – Wenn Sie ein richtiges Abenteuer erleben möchten, dann erkunden Sie den Dschungel thailändischer Inseln und baden unter Wasserfällen. Ein sehr gutes Beispiel ist die Insel Koh Samui im Golf von Thailand.

Singapur

Der Stadtstaat Singapur vereinigt viele verschiedene Kulturen. Dementsprechend können Sie Little India und Chinatown besuchen. Unterschätzen Sie jedoch nicht die Fußwege und die hohe Luftfeuchtigkeit, vorbeugend nehmen Sie ausreichend Wasser mit und nutzen Sie das gut ausgebaute Metronetz. Besondere Attraktionen sind das zweithöchste Riesenrad der Welt, der Singapur Flyer, von dem Sie auch die Formel 1 Rennstrecke betrachten können, und die botanischen Gärten Singapurs. Sollten Sie jedoch auf der Suche nach einem einzigartigen Ausflug sein, so ist der weltweit erste Nachtzoo die perfekte Wahl.

Malaysia

Die Hauptstadt Malaysias, Kuala Lumpur, bietet verschiedene Sehenswürdigkeiten, wie die Petronas Towers oder den Menara Kuala Lumpur, den Fernsehturm dieser Stadt. Von dessen Aussichtsplattform aus hat man einen schönen Blick auf die Stadt und die erwähnten Zwillingstürme. In der Region um Kuala Lumpur lassen sich auch sehenswerte kulturelle und religiöse Monumente entdecken. Mit dem Zug können Sie beispielsweise die Batu Caves erreichen. Die Kalksteinhöhlen beherbergen verschiedene Hindu-Tempel.

Diese können Sie auch auf der kleinen malaysischen Insel Penang bestaunen, ebenso wie buddhistische und chinesische Tempel als auch Moscheen und Kirchen. Am besten suchen Sie sich ein Taxi und lassen sich von dem Taxifahrer über die ganze Insel führen.

Vietnam

Begeben Sie sich auf die Spuren des Vietnamkrieges, indem Sie einer Führung durch den Wiedervereinigungspalast in Ho Chin Minh Stadt beiwohnen. Aber Vietnam hat noch viel mehr zu bieten als nur die Geschichte eines Krieges. Mit einem Ausflug in einer Reisbarke lernen Sie das Mekong-Delta mit seiner atemberaubenden Natur kennen. Unterwegs kann man auf schwimmenden Märkte Souvenirs kaufen oder auch verschiedene Früchte wie die Durian kosten.

Alles in allem lohnt sich eine Reise nach Südostasien. Sie lernen verschiedene Kulturen kennen und bestaunen wunderschöne Natur. 

Sollten Sie noch Fragen haben, besuchen Sie mich im Büro und erkundigen Sie sich nach meinen persönlichen Reiseerfahrungen bei dieser vielversprechenden Kreuzfahrt.